Zu Inhalt springen
40% auf JUST CBD 3000mg Gummibärchen - Überraschungsprodukt für nur 39,90 €
40% auf JUST CBD 3000mg Gummibärchen - Überraschungsprodukt für nur 39,90 €
CBD beim Abnehmen

Der Speck muss weg - wie CBD beim Abnehmen helfen kann

Eine schlanke Figur wünschen sich wohl die Meisten. Nicht nur weil es optisch etwas her macht, sondern vor allem, weil es wichtig für unsere Gesundheit ist. Will man abnehmen, muss man weniger Kalorien aufnehmen, als man verbraucht, da überschüssige Kalorien vom Körper als Fett eingelagert werden. Eingelagertes Fett führt zu Übergewicht, was viele negative Folgen auf den Körper und die Gesundheit haben kann. Also: Das Fett muss weg – wie CBD dabei helfen kann, diesen schweren Weg zu gehen, erfährst Du hier.


Das macht Übergewicht mit unserem Körper

Übergewicht hat viele negative Auswirkungen auf den Körper. Menschen mit Übergewicht leiden nicht selten an Diabetes, Bluthochdruck oder Aterienverkalkungen. Das erhöhte Fett produziert nämlich Hormone, Boten- und Entzündungsstoffe, die hierfür verantwortlich sind. Auch Gelenkbeschwerden aufgrund der Überbelastung können die Betroffenen zusätzlich belasten.

Wenn Du nun den Entschluss gefasst hast und Abnehmen möchtest, ist es wichtig, dass Du gesund abnimmst. Krankhafte und schnelle Diäten bringen meist sehr wenig. Der sogenannte Jojo-Effekt führt schnell wieder zum ursprünglichen Gewicht. Bewusst und ausgewogen essen, ohne dabei zu hungern führt zu einem dauerhaften Ergebnis. Außerdem kann auf ausreichend Bewegung nicht verzichtet werden. Sport kurbelt die Fettverbrennung an und es werden mehr Kalorien verbraucht.


Abnehmen mit CBD

Im Kombination mit gesunder Ernährung und ausreichend Bewegung kann CBD ein guter Begleiter beim Abnehmen sein. Was kann CBD, um bei der Reduzierung des Gewichts zu helfen?

CBD kurbelt die Fettverbrennung an. Somit können mehr Kalorien verbrannt werden, was zu einer Gewichtsreduktion führt.
CBD reduziert den Appetit. Weniger Heißhunger-Attacken und weniger Appetit führen zu einer geringeren Kalorienaufnahme.
CBD gegen Essen aus Stress oder Trauer. Nervennahrung bei Stress oder auch bei Traurigkeit sind sehr beliebt. Da CBD die Stimmung verbessert und Stress lindern kann, kann auch hier das Cannabidiol helfen.
CBD fördert den Schlaf. Da Schlafmangel Übergewicht fördern kann, ist es wichtig, ausreichend zu schlafen. Wenn man müde und unausgeschlafen ist, muss man dem Körper tagsüber Energie mit Essen geben. Außerdem werden im Schlaf das Sättigungs- und Hungergefühl, sowie die Fettverbrennung beeinflusst. Für Prozesse, die während des Schlafens stattfinden, holt sich der Körper die Energie aus den Fettreserven. Bei zu wenig Schlaf kann sich der Körper nicht ausreichend daran bedienen.
Das CBD wirkt über das Endocannabinoid-System und gelangt über die verschiedenen Rezeptoren in den ganzen Körper. Da im Fettgewebe eine Vielzahl dieser Rezeptoren zu finden ist, wird durch das CBD die Fettverbrennung angeregt. Außerdem wird der Stoffwechsel angekurbelt und eine Gewichtsabnahme kann über einen langen Zeitraum erleichtert werden.

Doch am aller wichtigsten: DU musst dich in deinem Körper wohlfühlen! Es ist ganz egal, was andere Menschen zu deinem Gewicht oder deiner Figur sagen, solange es dir damit gut geht. Das Abnehmen wird hier lediglich thematisiert, weil starkes Übergewicht schlecht für die Gesundheit ist und dauerhafte Schäden hervorrufen kann.

Wenn dich diesen Thema interessiert und Du noch mehr über CBD und Gewichtsreduktion lesen möchtest, hier entlang!


Kurz & knackig

Übergewicht kann viele Gründe haben und ist nicht gut für unseren Körper. Diabetes, Bluthochdruck oder Gelenkbeschwerden sind nicht selten Folgen davon. Der Weg einer Diät ist nicht immer leicht. Es fordert Disziplin und Durchhaltevermögen, um langfristige Effekte erzielen zu können. CBD ist der perfekte Begleiter, da er auf verschiedenen Wegen das Abnehmen erleichtern kann. Natürlich sind eine gesunde Ernährung und Bewegung unverzichtbar. Warte nicht länger und starte jetzt deinen Weg in ein gesünderes Leben mit Hilfe eines SOMNIO CBD-Öls. Viel Erfolg und halte durch!
Vorheriger Artikel Tipps und Tricks beim Kauf von CBD-Produkten - darauf solltest Du achten!
Nächster Artikel Rapunzel, lass dein Haar herunter! Was Hanföl für deine Haare leisten kann